Von der Faser bis zum Finish

Fiber to Finish Screenshot 2

Von der Faser bis zum Finish

Im Mittelpunkt der Geschichte von Perennials steht die Leidenschaft für Design, Qualität und Zusammenarbeit. Als Perennials anfing, gab es auf dem Markt für Innenarchitekten keinen wirklich leistungsstarken Luxusstoff. Perennials hat das geändert.
Stauden haben das geändert.

Blue Fabrics - C'est La Vie
Unsere Mission

Perennials hat eine Mission – eine Mission, die Design-Community mit lustigen, widerstandsfähigen Stoffen zu beleben.

Seit die Gründerin von Perennials, Ann Sutherland, erstmals nach luxuriösen Funktionsstoffen suchte, hat sich Perennials zu einem Branchenführer in dieser Kategorie entwickelt, mit Schwerpunkt auf Design, Farbe, Wohnlichkeit und Langlebigkeit.

Unser Ziel ist es, Designern und ihren Kunden eine prestigeträchtige Option für ein lässiges und dennoch luxuriöses Wohnen zu bieten – etwas im Griff Weiches, das mühelos zu reinigen ist und schöne Optionen jenseits von Leinen, Seide und Wolle, die leicht beschädigt werden können, bietet.

Im Laufe der Jahre voller Meilensteine und Innovationen hat sich Perennials an die Spitze der Textilindustrie entwickelt. Heute ist Perennials mit mehr als 1,000 SKUs führend in der Herstellung von Hochleistungsstoffen und Teppichen für den Objekt- und Privatbereich.

Timothy Corrigan collection of rugs and fabrics by Perennials

Eine Geschichte der Leistung

Farbe, Faser, Finish.
Jedes Detail zählt

Unsere Leidenschaft, erstklassige Produkte herzustellen, kann nur durch Ihre Leidenschaft übertroffen werden, außergewöhnliche Räume zu gestalten. Die akribische Beschäftigung mit jedem Schritt in der Produktion von Perennials Hochleistungstextilien macht unsere Besessenheit zu einer guten Sache. Unsere Fixierung führt zu technisch überlegenen Stoffen, die lichtecht, schimmelresistent und pflegeleicht sind. Perennials Fibre Mark symbolisiert unser unnachgiebiges Engagement für branchenführende Leistung und Stil. Achten Sie auf dieses Zeichen als Garantie dafür, dass ein Stoff mit der echten, zu 100 % lösungsgefärbten Acrylfasertechnologie von Perennials hergestellt wird.

  • Mit Farbe fängt alles an

    In dieser von Mode geprägten Welt ist Farbe der Schlüssel. Wir denken immer über Farbe nach. Monate – manchmal Jahre – im Voraus beginnen wir mit der Planung, dem Testen und dem Prototyping neuer Faserfarben. Nachdem wir natürliche und künstliche Pigmente durchforstet, weltweit nach Inspiration gesucht und auf Kundenwünsche eingegangen sind, führen wir spannende neue Farben in unsere Palette ein. Jede Farbe wird gründlich auf Leistung und Farbechtheit getestet, bevor sie unserer Garnbank hinzugefügt wird.

  • Perfektion vom flüssigen Polymer bis zur Faser

    Wir glauben, dass das Verständnis der Unterschiede zwischen den vielen Fasern, die in Outdoor- und Hochleistungsgeweben verwendet werden, es unseren Kunden ermöglicht, Produkte auszuwählen, die ihre Erwartungen nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen. Alle unsere 100 % lösungsgefärbten Acrylfasern beginnen als flüssige Acrylpolymerlösung. Diese Lösung wird mit elementaren Pigmenten injiziert, dann extrudiert, ausgerichtet, gestreckt, gekräuselt und geschnitten, wodurch eine Faser entsteht, die an natürliche Baumwolle erinnert. Dieses Verfahren sorgt dafür, dass unsere Farben die Faser vollständig durchdringen und unser Garn den Elementen besser standhält als garngefärbte oder stückgefärbte Stoffe.

    Das lösungsgefärbte Acrylgewebe bietet nicht nur ein natürlicheres Aussehen und Gefühl, das Polymer der Faser selbst weist eine inhärente Beständigkeit gegen ultraviolette Zersetzung auf, die die anderer Fasern wie Polypropylen, Olefin und Polyester übertrifft. Auf mikroskopischer Ebene ist der Querschnitt unserer Faser rund, was wie ein kleines Detail wirkt. Im Gegensatz zur Kidneybohnenform anderer lösungsgefärbter Fasern sorgt die runde Form jedoch für eine höhere Zähigkeit, verbesserte Abriebfestigkeit und bessere Farbkonsistenz. Dralon*, ein weiteres Acrylgewebe, das oft für den Außenbereich beworben wird, ist garngefärbt, was bedeutet, dass die Farbe nicht vollständig durchdringt und die strengen Standards von Perennials für Ausbleich- und Bleichtests nicht erfüllt.

  • Garn spinnen, eine Idee weben

    Mit über dreißig elektronischen Webstühlen produziert Perennials Textiles de Mexico, unsere Produktionsstätte in Mexiko, jedes Jahr Tausende von Metern luxuriöser Stoffe. Unsere außergewöhnlichen Produktionskapazitäten, gepaart mit unserem komplizierten Produktentwicklungsprozess, können hochwertige maßgeschneiderte Stoffe schneller denn je herstellen.

    Unser Produktentwicklungsteam mischt spinnt und verzwirnt innovative neue Garne für die Anwendung in Flügeln, Polstern, Markisen und Teppichen. Die Herstellung einzigartiger, texturierter Chenille-, Bouclé-, Slub- und Zwirngarne ermöglicht unendliche Gestaltungsmöglichkeiten.

    Das Team geht dann ins Studio, um echte Muster auf Handwebstühlen zu weben und auf Computern simulierte Muster oder maßstabsgetreue Nachbildungen der Muster und Texturen zu erstellen, von denen wir Tag und Nacht träumen. Jedes Design wird akribisch analysiert und optimiert, bis wir mit der neuen Kreation zufrieden sind.

    Nachdem wir die von PTM gesendeten Farbdecken durchkämmt haben, wählen wir das endgültige Design und die Farbvarianten aus, die dann alle von unserem Führungsteam, einschließlich Ann selbst, abgezeichnet werden.

  • Das große Finish...

    Wir sind stets bestrebt, nur das Beste anzubieten; Deshalb hat Perennials ein technisches Finish entwickelt. Das Performance Finish von Perennials ist mehr als nur eine Beschichtung, es ist molekular mit den Fasern verbunden und bietet lang anhaltenden Schutz auch nach mehrmaligem Waschen. Wasser oder Substanzen wie Öl, Wein oder Ketchup perlen einfach von der Oberfläche ab oder lassen sich mit klarem Wasser leicht abspülen. Besuchen Sie unseren Bereich Stoffpflege, um mehr zu erfahren.

  • Tests - und nochmals Tests.

    Viele Kunden haben strenge Richtlinien, die sie bei der Auswahl von Stoffen für Projekte beachten müssen. Alle unsere Stoffe werden unabhängigen, zertifizierten Testlabors unterzogen, in denen jedes von uns entwickelte Design einer Vielzahl von Tests unterzogen wird. Unsere Stoffe werden den härtesten Bedingungen ausgesetzt, um zertifizierte Ergebnisse in Bezug auf Abriebfestigkeit (Wyzenbeek, ASTM D4157), Bruch- und Reißfestigkeit (ASTM D3597/ D5034, ASTM D2261), Pinselpillen (ASTM D3511) und Entflammbarkeit (California Bulletin TB117- 2013, NFPA 260/UFAC-Klasse 1) zu erreichen. Die Testergebnisse werden in unserer Literatur veröffentlicht und sind auf Anfrage erhältlich.

    Sowohl beschleunigte UV-Tests in der Wüste von Arizona als auch der tatsächliche Gebrauch zeigen , dass die spinndüsengefärbten Acrylstoffe von Perennials dem Sonnenlicht mindestens drei Jahre lang standhalten, ohne zu verblassen. Während Stoffe von Perennials Saison für Saison wunderschön aussehen, können andere Anbietern in weniger als sechs Wochen verblassen.

    Neben strengen Tests sind für Perennials Inspektionen wichtig. Jeder Meter Stoff wird mindestens drei Inspektionen unterzogen, bevor eine Bestellung verschickt wird. Wir sind persönlich stolz darauf, uns um unser Produkt und unseren Ruf zu kümmern.

  • Von der Faser über das Finish bis zu Ihnen nach Hause

    Von der Fasertechnologie über Design, Qualität, Kundenservice und Endlieferung ist jeder Schritt im Produktionsprozess unsere Sicherheit für unseren Kunden. Aus diesem Grund können wir eine branchenführende Garantie anbieten.

    Seien Sie sicher, dass - wenn Sie sich für Stoffe entscheiden, die mit der Perennials Fibre Mark gekennzeichnet sind - Sie ein Produkt erhalten, das unserem Namen gerecht wird: langlebig, beständig und wohnlich.

Patterned performance fabrics by Perennials.
Ann & David Sutherland Kopfschüsse
Aus Leidenschaft gefertigt

Wie alles begann

Als David Sutherland begann, luxuriöse Outdoor-Möbel neu zu erfinden, machte er sich auf die Suche nach hochwertigen Textilien und fand in seiner Frau eine kreative Verbündete. Ann hatte nie vorgehabt, ihr erfolgreiches Innenarchitekturunternehmen zu verlassen, um eine Textilfabrik zu leiten. Aber ihr Gespür für Design, kombiniert mit ihrem Bestreben, sicherzustellen, dass die Stoffe unter allen Bedingungen ihre Schönheit behalten, führten 1997 zur Gründung von Perennials Fabrics.

In Zusammenarbeit mit dem Designer John Hutton führte Perennials Stoffe aus 100% lösungsgefärbtem Acryl ein, die durch ihre angenehmen Farben, schönen Texturen und Muster sowie tollem Design bestachen. Während die Kollektion anfänglich aus nur dreißig Stoffen, in klassischen Streifen und Unifarben, bestand, hat das Unternehmen sein Angebot mittlerweile auf über 900 Stoffe, handgewebte und handgeknüpfte Teppiche, Bordüren und Kissen erweitert.