Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert 1 / 1 / 2020

Perennials and Sutherland, LLC („Perennials & Sutherland“, „uns“ oder „wir“) nehmen den Schutz personenbezogener Daten ernst. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Benutzer („Sie“ oder „Ihr“) von Perennials & Sutherland-Websites, Computer- oder mobilen Anwendungen (zusammen und zusammen mit allen Aktualisierungen dazu die „Dienste“).

Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie Perennials & Sutherland Informationen sammelt und verarbeitet, die wir über Sie sammeln, wenn Sie die Dienste besuchen, darauf zugreifen oder diese anderweitig nutzen. Ihr Zugriff und Ihre Nutzung der Dienste können von zusätzlichen Bedingungen in Bezug auf den Datenschutz und unsere Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten begleitet sein. Durch den Zugriff auf und die Nutzung der Dienste stimmen Sie diesen zusätzlichen Bedingungen und den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) zu, die von uns gemäß dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit überarbeitet werden können. Wenn Sie mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Dienste unverzüglich einstellen.

Wenn Sie ein EU-Bürger sind und in der EU wohnen oder ein Nicht-EU-Bürger mit Wohnsitz in der EU sind, ist der Datenverantwortliche (im Sinne des EU-Datenschutzgesetzes) Perennials & Sutherland oder ein relevantes verbundenes Unternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten. Unser Vertreter im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ist Mills & Reeve LLP und kann über die im Abschnitt „Kontakt“ unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktiert werden.

[Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind, lesen Sie bitte unbedingt die Ergänzung zum California Consumer Privacy Act („CCPA“) zu dieser Datenschutzerklärung unten, die zusätzliche Informationen zu Ihren Rechten und unseren Pflichten Ihnen gegenüber gemäß dem CCPA enthält.]

Informationssammlung und -nutzung

  1. Informationen, die wir sammeln. Wir können Informationen sammeln, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen („personenbezogene Daten“), die durch die Nutzung der Dienste bereitgestellt werden. Solche Informationen und die Mittel, mit denen wir sie sammeln können, können ohne Einschränkung Folgendes umfassen:

    ein. Von Ihnen bereitgestellte Informationen. Im Rahmen der Registrierung bei oder des anderweitigen Zugriffs und der Nutzung der Dienste werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift. Sie können sich dafür entscheiden, keine personenbezogenen Daten bereitzustellen, aber einige Funktionen der Dienste sind möglicherweise nicht verfügbar.

    b. Automatisch gesammelte Informationen. Zusätzlich zu den von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten können Perennials & Sutherland und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und Vertreter diagnostische, technische und andere Nutzungsdaten in Bezug auf Ihre Nutzung der Dienste („nicht-personenbezogene Daten“) sammeln und verwenden. Zu den gesammelten nicht-personenbezogenen Daten können ohne Einschränkung Geräteinformationen wie IP-Adresse, Geräte-ID, Betriebssystem, Browser und geografischer Standort für jedes Gerät gehören, das Sie für den Zugriff auf die Dienste verwenden, sowie Nutzungsinformationen wie Klicks, Interaktionen, Seiten oder angesehene Bildschirme, gestellte Anfragen und verwendete Funktionen.

    c. Cookies und ähnliche Technologien. Wie die meisten Unternehmen sammelt Perennials & Sutherland Informationen über Cookies und verwandte Technologien. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, können Cookies und verwandte Technologien, einschließlich Web-Beacons, Informationen sammeln, z. B. ob Sie die Dienste schon einmal genutzt haben, welche Seiten Sie besucht haben, welche Suchbegriffe Sie eingegeben haben, Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp und Sprache, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Dienste und die Website, von der aus Sie auf unsere Dienste verlinkt haben. Wir können diese Informationen auch verwenden, um Trends zu analysieren und allgemeine demografische Informationen zur aggregierten Nutzung zu sammeln. Sie können möglicherweise auch Einstellungen für unsere Dienste speichern, wenn Sie Cookies aktiviert haben, was Ihre Nutzung unserer Dienste beschleunigen kann, wenn Sie sie besuchen oder anderweitig häufig verwenden. Wenn Sie Cookies oder verwandte Funktionen deaktivieren, sind bestimmte Funktionen unserer Dienste für Sie möglicherweise nicht zugänglich oder funktionieren nicht optimal. Weitere Informationen und gegebenenfalls Anweisungen zur Deaktivierung bestimmter dieser Funktionen finden Sie auf unserer Seite mit Cookie-Hinweis und Offenlegung.

    d. Perennials & Sutherland behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren und zu ändern. Diese Änderungen treten am letzten Aktualisierungsdatum in Kraft, das in den überarbeiteten Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben ist. Durch die weitere Nutzung der Sites stimmen Sie den überarbeiteten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jeder Nutzung unserer Sites zu überprüfen.

    e. Nicht verfolgen. Aufgrund der Unsicherheit in der Branche bezüglich der Verwendung von „Do Not Track“-Signalen, die von einigen Webbrowsern übertragen werden können, ergreift Perennials & Sutherland derzeit keine Maßnahmen als Reaktion auf diese Signale.

    Perennials & Sutherland ist berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn dies für die Durchführung des Auftrags mit Ihnen in Verbindung mit den Diensten erforderlich ist oder um auf Ihren Wunsch hin Maßnahmen zu ergreifen, bevor Sie einen Auftrag eingehen. Unsere Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Vertragserfüllung. Abgesehen davon werden die Informationen, die wir über Ihre Nutzung unserer Dienste erheben, auf Grundlage unseres berechtigten Interesses erhoben, Ihnen die Dienste und unsere Online-Dienste bereitzustellen. Ein berechtigtes Interesse liegt vor, wenn wir einen geschäftlichen oder kommerziellen Grund haben, Ihre Daten zu verwenden, solange dies nicht durch Ihre eigenen Rechte und Interessen außer Kraft gesetzt wird.
  2. Verwendung von Informationen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten und nicht personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke verwenden oder offenlegen:

    ein. Um den Grund für die Bereitstellung der Informationen zu erfüllen oder zu erfüllen;

    b. um unsere Dienste zu verwalten, zu entwickeln oder zu verbessern;

    c. Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen und Durchsetzung unserer Rechte aus allen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen, einschließlich Abrechnung und Inkasso.

    d. um besser zu verstehen, wie Benutzer und Kunden unsere Dienste nutzen;

    e. Wie Ihnen bei der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben oder anderweitig im geltenden Recht festgelegt.

    f. um Betrug und andere verbotene oder rechtswidrige Aktivitäten zu verhindern oder zu untersuchen und anderweitig geltende gesetzliche und behördliche Anforderungen und Branchenstandards einzuhalten;

    G. um die Rechte, Sicherheit und Integrität der Dienste, unseres Eigentums und unserer Kunden, Mitarbeiter und anderer zu schützen;

    h. um auf spezifische Benutzeranfragen zu reagieren;

    ich. um die von Ihnen bestellten oder gekauften Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen;

    j. um eine Fusion, Veräußerung, Restrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder einen anderen Verkauf oder eine andere Veräußerung oder Übertragung einiger oder aller unserer Vermögenswerte zu bewerten oder durchzuführen, sei es im Rahmen der Unternehmensfortführung oder im Rahmen einer Insolvenz, Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, bei dem personenbezogene Daten /oder Nicht-personenbezogene Daten, die von uns gehalten werden, gehören zu den Vermögenswerten

    k. übertragen; für unsere berechtigten Interessen oder die eines Dritten;

    l. wenn Sie anderweitig zugestimmt haben; und

    m. um die Nutzungsbedingungen und diese Datenschutzerklärung durchzusetzen.
  3. Werbekommunikation. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Updates (per E-Mail, SMS, Telefon oder Post) zu unseren Produkten oder Dienstleistungen, einschließlich Werbeaktionen oder neuen Produkten oder Dienstleistungen, zuzusenden. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken. Das bedeutet, dass wir normalerweise Ihre Zustimmung nicht benötigen, um Ihnen Werbemitteilungen zuzusenden. Wenn jedoch eine Einwilligung erforderlich ist, werden wir diese Einwilligung gesondert und deutlich einholen.

    Wir werden Ihre personenbezogenen Daten stets mit größtem Respekt behandeln und diese niemals zu Marketingzwecken verkaufen oder an andere Organisationen außerhalb von Perennials & Sutherland oder seinen verbundenen Unternehmen weitergeben. 

    Sie haben das Recht, den Erhalt von Werbemitteilungen jederzeit abzubestellen, indem Sie:

    – Kontaktieren Sie uns unter info@perennialsfabrics.com;

    – Verwendung des Links „Abbestellen“ in E-Mails; oder

    – Aktualisierung Ihrer Marketingpräferenzen in Ihrem Konto bei uns.

    Wir können Sie bitten, Ihre Marketingpräferenzen zu bestätigen oder zu aktualisieren, wenn Sie uns anweisen, in Zukunft weitere Produkte oder Dienstleistungen anzubieten oder wenn sich Gesetze, Vorschriften oder die Struktur unseres Geschäfts ändern.
  4. Teilen und Übertragen von Informationen. Außer wie unten beschrieben und anderweitig erforderlich, um die in Abschnitt 2 dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Aktivitäten durchzuführen (was die Auslagerung einer oder mehrerer der oben beschriebenen Funktionen umfassen kann), gibt Perennials & Sutherland die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht weiter irgendwelche Dritten.

    ein. Aktualisierung personenbezogener Daten. Wir können personenbezogene Daten offenlegen, um von Ihnen bereitgestellte Informationen zu bestätigen oder zu aktualisieren.

    b. Rechtliche Anforderungen. Wir können personenbezogene Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich oder rechtlich erforderlich ist oder im Zusammenhang mit rechtlichen Anfragen von Strafverfolgungs- oder Regierungsbeamten. Wir können personenbezogene Daten auch offenlegen, wenn wir vernünftigerweise davon ausgehen, dass die Offenlegung dringend erforderlich ist, um Personen- oder Sachschäden zu verhindern oder im Zusammenhang mit Ermittlungen wegen Betrugs oder mutmaßlicher illegaler Aktivitäten.

    c. Geschäftstransaktionen, die Stauden und Sutherland betreffen. Wir können personenbezogene Daten im Falle eines Verkaufs, einer Fusion, eines Erwerbs oder einer anderen Übertragung unseres gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte übertragen.

    d. Sicherheit und Schutz. Perennials & Sutherland ergreift angemessene Maßnahmen zum Schutz der von uns erfassten personenbezogenen Daten, jedoch kann keine 100%ige Sicherheit der Online-Datenübertragung garantiert werden. Daher akzeptieren und übernehmen Sie die inhärenten Risiken der Online-Kommunikation, einschließlich und ohne Einschränkung der Risiken des Abfangens, des unbefugten Zugriffs, des Datenverlusts oder der Beschädigung oder von Viren und anderen schädlichen Programmen.

    In Fällen, in denen Informationen weitergegeben werden, werden wir uns nach Möglichkeit versichern, dass die empfangende Partei geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen hat, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Eine solche Weitergabe kann auch die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb Ihres Landes (einschließlich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“)) an ein anderes Land umfassen, das keine ähnlichen Datenschutzgesetze hat und möglicherweise ein niedrigeres Schutzniveau für Sie bietet Information. Solche Übertragungen können zum Beispiel sein:

    – Übertragungen an unsere verbundenen Unternehmen, deren Büros sich außerhalb des EWR befinden;

    – Mit Ihren und unseren Dienstleistern außerhalb des EWR;

    – Wenn Sie außerhalb des EWR ansässig sind; oder

    Diese Übermittlungen unterliegen besonderen Regelungen des europäischen und britischen Datenschutzrechts. Diese Nicht-EWR-Länder haben möglicherweise nicht dieselben Datenschutzgesetze wie das Vereinigte Königreich und der EWR. Wir werden jedoch, soweit möglich, Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die Übertragung dem Datenschutzrecht entspricht und alle personenbezogenen Daten sicher sind.

    Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzgesetzen besteht darin, dass dies zur Erfüllung unseres Auftrags oder zur Wahrung unseres berechtigten Interesses erforderlich ist, Ihnen unsere Dienste auf die effizienteste Weise bereitzustellen.
  5. Wo Ihre personenbezogenen Daten gespeichert sind. Informationen können in unseren Büros und in denen unserer, verbundenen Unternehmen, Drittagenturen, Dienstleister, Vertreter und Vertreter wie oben beschrieben gespeichert werden (siehe oben: „Weitergabe und Übertragung von Informationen“). Einige dieser Dritten können ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums haben. Weitere Informationen, einschließlich der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten in diesem Fall schützen, finden Sie oben: „Weitergabe und Übertragung von Informationen“.
  6. Wie lange Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahren, solange Sie ein Konto bei uns haben oder wir Ihnen Produkte und/oder Dienstleistungen anbieten. Danach bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten so lange wie nötig auf:

    – Um auf Fragen, Beschwerden oder Ansprüche von Ihnen oder in Ihrem Namen zu antworten;

    – Um zu zeigen, dass wir Sie fair behandelt haben; oder

    – Um gesetzlich vorgeschriebene Aufzeichnungen zu führen.

    Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als für die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke erforderlich aufbewahren. Für verschiedene Arten von personenbezogenen Daten gelten unterschiedliche Aufbewahrungsfristen.

Wenn Sie weitere Informationen zur Erhebung und Weitergabe personenbezogener Daten wünschen, wenden Sie sich bitte an uns (siehe „Kontakt“ unten).

Inhaltsrichtlinie für Benutzer

  1. Richtlinie für Benutzerinhalte. Sie können uns Ihre eigenen Originalinhalte wie persönliche Fotos, Videos, Produktbewertungen, Kommentare, Texte, audiovisuelle Aufzeichnungen, Bilder und/oder andere Materialien („Benutzerinhalte“) zur Verfügung stellen. Vorausgesetzt, Ihre Benutzerinhalte entsprechen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Perennials & Sutherland (https://www.perennialsfabrics.com/home/privacy/). Perennials & Sutherland umfasst Sutherland Furniture®, Perennials Luxury Performance Fabrics® und David Sutherland Showrooms („Sites“). Perennials & Sutherland heißt Sie herzlich willkommen, uns Ihre Benutzerinhalte über unsere Websites oder auf andere Weise, die wir gestatten, zu übermitteln. Perennials & Sutherland und/oder seine Beauftragten können Sie auch per E-Mail, Apps, sozialen Medien oder auf andere Weise kontaktieren, um die Verwendung von Benutzerinhalten anzufordern, die Sie an anderer Stelle veröffentlicht und/oder nicht direkt an Perennials & Sutherland übermittelt haben. Indem Sie Ihre Benutzerinhalte an uns übermitteln, auch über unsere Websites, oder indem Sie Perennials & Sutherland anderweitig erlauben, Ihre Benutzerinhalte zu verwenden, erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden:

    ein. Sie gewähren Perennials & Sutherland und seinen Beauftragten ein nicht ausschließliches, unwiderrufliches, weltweites, übertragbares, gebührenfreies, unbefristetes, uneingeschränktes, unterlizenzierbares Recht zur Nutzung, Vermarktung und Förderung Ihrer Benutzerinhalte auf jede jetzt bekannte oder später entwickelte Art und Weise oder Medien, für jeden Zweck, einschließlich und ohne Einschränkung der Rechte zur Vervielfältigung, Anzeige, Veröffentlichung, Aufführung, Übersetzung, Übertragung, Sendung, Modifizierung, Anpassung, Änderung, Verteilung, Präsentation, Kommerzialisierung, Erstellung abgeleiteter Werke aus Ihren Benutzerinhalten und Ausübung des gesamten geistigen Eigentums und andere Rechte in Bezug auf Ihre Benutzerinhalte, ohne jegliche Entschädigung oder Mitteilung an Sie oder Ihre Zustimmung, mit oder ohne Ihren Namen (ob Ihr rechtsgültiger Name oder Ihr Benutzername auf der entsprechenden Plattform), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbung und Werbung für Stauden & Sutherland und seine Produkte und/oder Dienstleistungen. Ohne das Vorstehende einzuschränken, versichern Sie, dass Sie über alle erforderlichen Zustimmungen und Lizenzen verfügen, um Perennials & Sutherland und unsere Beauftragten zur Nutzung Ihrer Benutzerinhalte in der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zulässigen Weise zu verwenden und zu autorisieren.

    b. Sie erklären und garantieren gegenüber Perennials & Sutherland wie folgt: dass Ihre Benutzerinhalte Ihr eigenes Originalwerk sind und dass Sie das Recht haben, die in den Bedingungen festgelegten Rechte und Berechtigungen zu gewähren; Sie alle erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen von allen anwendbaren Dritten erhalten haben, die für die Übermittlung der Benutzerinhalte und die in den Bedingungen zulässige Nutzung erforderlich sind; Sie alle FTC-Offenlegungsanforderungen und -richtlinien in Bezug auf Ihre Benutzerinhalte einhalten; die Veröffentlichung und/oder Anzeige und/oder sonstige zulässige Nutzung Ihrer Benutzerinhalte durch Perennials & Sutherland oder diejenigen, die Rechte durch Perennials & Sutherland ableiten, wird keine Bestimmung geltender Gesetze oder Vorschriften verletzen oder in irgendeiner Weise die Rechte irgendwelcher verletzen oder verletzen Dritte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte und andere Rechte an geistigem Eigentum, Privatsphäre oder Veröffentlichungsrechte; Sie verzichten auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die an Ihren Benutzerinhalten und daraus erstellten abgeleiteten Werken bestehen.

    c. Sie stimmen zu, dass Ihre Benutzerinhalte, die von Ihnen für Perennials & Sutherland oder für Perennials & Sutherland erstellt, eingereicht oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden, nicht: andere beleidigend, bedrohlich oder belästigend sind; verletzende, obszöne, diffamierende, verleumderische, verleumderische, beleidigende oder illegale Inhalte einschließen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Inhalte, die das Persönlichkeitsrecht einer anderen Person verletzen); kommerzielle oder politische Aufforderungen oder Nachrichten enthalten; Inhalte enthalten, die Personen oder Eigentum verletzen sollen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Viren); sich für andere auszugeben oder in Bezug auf Ihre Identität, die Quelle Ihrer Benutzerinhalte, irreführend zu sein; vorschlagen, dass Sie oder Ihre Benutzerinhalte von Perennials & Sutherland gesponsert oder unterstützt werden (es sei denn, dies ist der Fall); sonst gegen die AGB verstoßen.

    d. Perennials & Sutherland behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren und zu ändern. Diese Änderungen treten am letzten Aktualisierungsdatum in Kraft, das in den überarbeiteten Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegeben ist. Durch die weitere Nutzung der Sites stimmen Sie den überarbeiteten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jeder Nutzung unserer Sites zu überprüfen.

Rechte nach der DSGVO

Wenn Sie ein EU-Bürger sind und in der EU wohnen oder ein Nicht-EU-Bürger mit Wohnsitz in der EU sind, haben Sie möglicherweise Rechte nach der DSGVO. Wenn dies der Fall ist und wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie die folgenden Rechte:

  • Recht auf Zugang: Das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten (Zugangsrecht)
  • Recht auf Berichtigung: Das Recht, von uns die Berichtigung von Fehlern in Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen
  • Recht auf Vergessenwerden: Das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen – in bestimmten Situationen
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen – unter bestimmten Umständen, z. B. wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und/oder diese Daten an einen Dritten zu übermitteln – in bestimmten Situationen certain
  • Widerspruchsrecht: Widerspruchsrecht:

    – jederzeit zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing (einschließlich Profiling);

    – in bestimmten anderen Situationen zur weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns, z. B. zur Wahrung unserer berechtigten Interessen.
  • Recht, keiner automatisierten Einzelfallentscheidung unterworfen zu werden: Das Recht, keiner ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung (einschließlich Profiling) beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt

Weitere Informationen zu jedem dieser Rechte, einschließlich der Umstände, unter denen sie gelten, finden Sie in den Leitlinien des UK Information Commissioner's Office (ICO) zu individuellen Rechten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung.

Sie können uns auch jederzeit bitten, Ihren Namen aus unseren Marketingdatenbanken zu entfernen, und wenn Sie dies tun, werden wir so schnell wie möglich nachkommen.

Wenn Sie trotz unserer Bemühungen zum Schutz der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten der Ansicht sind, dass Ihre Rechte nicht beachtet wurden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde oder einer ähnlichen Behörde in Ihrem Land innerhalb der Europäischen Union einzureichen .

Wenn Sie Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten anfordern oder eines Ihrer oben beschriebenen DSGVO-Rechte ausüben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail oder schreiben Sie uns an die unten im Abschnitt „Kontakt“ angegebene E-Mail-Adresse oder Postanschrift.

Links und Dienste von Drittanbietern. Die Dienste können Links oder Verweise auf andere Anwendungen oder Websites enthalten, die möglicherweise nicht Eigentum von Perennials & Sutherland oder seinen verbundenen Unternehmen sind oder von diesen betrieben werden. Wir können die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher anderen Anwendungen oder Websites nicht kontrollieren und sind nicht dafür verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen jeder von Ihnen verwendeten Anwendung und Website, die Sie besuchen, zu lesen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Informationen, die von Perennials Fabric gesammelt werden.

Schutz Ihrer persönlichen Daten.  Perennials & Sutherland versucht, Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und Änderung zu schützen. Wir verfügen über geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um zu verhindern, dass personenbezogene Daten versehentlich verloren gehen oder auf unbefugte Weise verwendet oder abgerufen werden. Diese Maßnahmen können physische, elektronische oder andere verfahrenstechnische Schutzmaßnahmen wie Passwörter, Firewalls und Verschlüsselungs- oder Authentifizierungstechnologien sowie Anforderungen an die Vertraulichkeit umfassen. Obwohl wir angemessene Anstrengungen unternommen haben, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie uns über offene Netzwerke wie das Internet oder E-Mail übermitteln, nicht gewährleisten oder garantieren. Wir können die Vertraulichkeit von Mitteilungen oder Materialien, die uns über solche offenen Netzwerke zugesandt werden, nicht garantieren. 

Korrekturen oder Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten korrigieren oder ändern, indem Sie zu der Seite zurückkehren, auf der Sie die Informationen angegeben haben, und/oder sich auf der Registrierungsseite anmelden oder uns über die unten unter „Kontakt“ angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren.

Privatsphäre von Kindern. Perennials & Sutherland Services richten sich nicht an Kinder unter 16 Jahren und Perennials & Sutherland sammelt wissentlich keine Daten von Kindern unter 16 Jahren Aufzeichnungen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung. Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um Änderungen unserer Geschäftspraktiken widerzuspiegeln. Überarbeitungsdaten sind oben in diesem Dokument angegeben, und wir stellen immer die aktuelle Version auf unserer Website zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, um auf dem Laufenden zu bleiben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach einer Änderung dieser Datenschutzerklärung stellt Ihre Zustimmung zu den neuen oder geänderten Bedingungen dar.

Copyright-Verletzung.  Perennials & Sutherland respektiert die Urheberrechte anderer. Wenn Sie in gutem Glauben der Meinung sind, dass Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk auf unseren Websites ohne Genehmigung in einer Weise reproduziert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, können Sie unseren benannten Urheberrechtsbeauftragten per Post an folgende Adresse benachrichtigen:

Copyright Agent c/o Perennials and Sutherland, LLC
1600 Vizekönig, Suite 500
Dallas, TX 75235

Dieser Kontakt ist nur für vermutete Urheberrechtsverletzungen.

Benachrichtigung über Änderungen.  Wenn wir beschließen, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Seite aktualisieren, damit unsere Benutzer immer wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter Umständen geben wir sie gegebenenfalls weiter. Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt beschließen, personenbezogene Daten auf eine andere Weise zu verwenden, als zum Zeitpunkt der Erfassung angegeben, werden wir die Benutzer per E-Mail benachrichtigen. Die Benutzer haben die Wahl, ob wir ihre Informationen auf diese andere Weise verwenden oder nicht. Wir verwenden Informationen in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie, unter der die Informationen gesammelt wurden.

Kontaktiere uns. Wenn Sie Perennials & Sutherland aus irgendeinem Grund bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder unserer Datenschutzpraktiken kontaktieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Stauden und Sutherland, LLC.
Achtung: Marketing
1600 Vizekönig Dr. Suite 500
Dallas, Texas 75235
E-Mail-Kontakt: info@perennialsfabrics.com                                                      

Wenn Sie ein EU-Bürger sind und in der EU wohnen oder ein Nicht-EU-Bürger mit Wohnsitz in der EU sind und Fragen zu dieser Richtlinie haben oder Ihre Rechte gemäß der DSGVO ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an:

Fiona Bradford
Mills & Reeve, LLP
1 St. James Court, Whitefriars
Norwich NR3 1RU

* * *

Ergänzung zur Datenschutzerklärung – California Consumer Privacy Act

Diese DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR EINWOHNER KALIFORNIENS ergänzt die Informationen in der Datenschutzerklärung von Perennials & Sutherland („Perennials & Sutherland“, „wir“, „uns“ oder „unser“) und gilt ausschließlich für Verbraucher, Benutzer oder Besucher von Perennials & Sutherland-Websites und Computer- oder mobile Anwendungen oder andere Waren oder Dienstleistungen, die von Perennials & Southerland (zusammen und zusammen mit allen Aktualisierungen dazu die „Dienste“) und anderen Personen mit Wohnsitz im Bundesstaat Kalifornien („Verbraucher“ oder „Sie“ “). Wir übernehmen diese Mitteilung, um dem California Consumer Privacy Act of 2018 („CCPA“) und anderen kalifornischen Datenschutzgesetzen zu entsprechen. Alle im CCPA definierten Begriffe haben die gleiche Bedeutung, wenn sie in dieser Mitteilung verwendet werden.

Informationen Wir sammeln

Perennials & Sutherland sammelt Informationen, die einen bestimmten Verbraucher oder ein bestimmtes Gerät identifizieren, sich darauf beziehen, beschreiben, referenzieren, vernünftigerweise direkt oder indirekt mit einem bestimmten Verbraucher oder Gerät in Verbindung gebracht werden können („personenbezogene Daten“). Insbesondere haben wir innerhalb der letzten zwölf (12) Monate die folgenden Kategorien personenbezogener Daten von Verbrauchern erhoben:

  • A. Identifikatoren. Beispiele umfassen: Ein richtiger Name, ein Pseudonym, eine Postanschrift, eine eindeutige persönliche Kennung, eine Online-Kennung, eine Internetprotokoll-Adresse, eine E-Mail-Adresse, ein Kontoname, eine Sozialversicherungsnummer, eine Führerscheinnummer, eine Reisepassnummer oder andere ähnliche Kennungen.
  • B. Kategorien personenbezogener Daten, die im California Customer Records Statut (Cal. Civ. Code § 1798.80(e)) aufgeführt sind. Beispiele umfassen: Name, Unterschrift, Sozialversicherungsnummer, körperliche Merkmale oder Beschreibung, Adresse, Telefonnummer, Reisepassnummer, Führerschein- oder Personalausweisnummer, Versicherungsnummer, Ausbildung, Beschäftigung, Beschäftigungsgeschichte, Bankkontonummer, Kreditkarte Nummer, Debitkartennummer oder andere Finanzinformationen, medizinische Informationen oder Krankenversicherungsinformationen. Einige in dieser Kategorie enthaltene personenbezogene Daten können sich mit anderen Kategorien überschneiden.
  • C. Kommerzielle Informationen. Beispiele umfassen: Aufzeichnungen über persönliches Eigentum, gekaufte, erworbene oder in Betracht gezogene Produkte oder Dienstleistungen oder andere Kauf- oder Konsumgeschichten oder -tendenzen.
  • D. Internet oder andere ähnliche Netzwerkaktivitäten. Beispiele umfassen: Browserverlauf, Suchverlauf, Informationen über die Interaktion eines Verbrauchers mit einer Website, Anwendung oder Werbung.
  • E. Rückschlüsse aus anderen personenbezogenen Daten. Beispiele umfassen: Profil, das die Vorlieben, Eigenschaften, psychologischen Trends, Veranlagungen, Verhalten, Einstellungen, Intelligenz, Fähigkeiten und Begabungen einer Person widerspiegelt.

Zu den persönlichen Daten gehören nicht:

  • Öffentlich zugängliche Informationen aus Regierungsunterlagen.
  • Nicht identifizierte oder aggregierte Verbraucherinformationen.
  • Vom Geltungsbereich der CCPA ausgeschlossene Informationen wie:

    – Gesundheits- oder medizinische Informationen, die dem Health Insurance Portability and Accountability Act von 1996 (HIPAA) und dem California Confidentiality of Medical Information Act (CMIA) unterliegen, oder Daten aus klinischen Studien.

    – personenbezogene Daten, die bestimmten branchenspezifischen Datenschutzgesetzen unterliegen, einschließlich des Fair Credit Reporting Act (FRCA), des Gramm-Leach-Bliley Act (GLBA) oder des California Financial Information Privacy Act (FIPA) und des Driver's Privacy Protection Act von 1994 .

Verwendung persönlicher Daten

Wir haben die personenbezogenen Daten, die wir gesammelt haben oder sammeln werden, für einen oder mehrere der folgenden Geschäftszwecke verwendet oder offengelegt und können diese verwenden oder offenlegen:

  • Um den Grund zu erfüllen, aus dem Sie die Informationen bereitgestellt haben. Wenn Sie beispielsweise Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen angeben, um eine Kopie unserer Mitteilungen anzufordern oder eine Frage zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zu stellen, verwenden wir diese personenbezogenen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten.
  • Um unsere Dienste, Produkte und Dienste bereitzustellen, zu unterstützen, zu personalisieren und zu entwickeln, einschließlich und ohne Einschränkung, um es uns zu ermöglichen, Nutzerprofile der Dienste zu sammeln, die Nutzung der Dienste zu überwachen und die Erfahrung der Nutzer der Dienste zu verbessern.
  • Um die Sicherheit und Integrität unserer Dienste, Produkte und Dienste, Datenbanken und anderer Technologieressourcen sowie unseres Geschäfts zu gewährleisten.
  • Für Tests, Forschung, Analyse und Produktentwicklung, einschließlich der Entwicklung und Verbesserung unserer Dienste, Produkte und Dienste.
  • Um auf Anfragen von Strafverfolgungsbehörden zu reagieren und wie es nach geltendem Recht, Gerichtsbeschluss oder behördlichen Vorschriften erforderlich ist.
  • Wie Ihnen bei der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben oder anderweitig im CCPA festgelegt.
  • Um die Leistung und Nutzung unserer Kommunikation zu verwalten, zu überwachen, zu verstehen und die Benutzererfahrung zu verbessern.
  • Um digitale Werbekampagnen auszuführen, für die Sie sich entschieden haben oder die Sie sich nicht abgemeldet haben.
  • Zur Bewertung oder Durchführung einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder sonstigen Veräußerung oder Übertragung eines Teils oder aller Vermögenswerte von Perennials & Sutherland, sei es im Rahmen der Unternehmensfortführung oder als Teil eines Konkurses, einer Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, bei dem persönliche Informationen, die Perennials & Sutherland über unsere Dienstenutzer besitzt, gehören zu den übertragenen Vermögenswerten.

Perennials & Sutherland wird keine zusätzlichen Kategorien personenbezogener Daten erheben oder die von uns gesammelten personenbezogenen Daten ohne vorherige Ankündigung für wesentlich andere, nicht zusammenhängende oder inkompatible Zwecke verwenden.

Wie wir Informationen sammeln

Perennials & Sutherland bezieht die oben aufgeführten Kategorien personenbezogener Daten aus den folgenden Kategorien von Quellen:

  • Direkt von unseren Kunden oder deren Agenten. Zum Beispiel aus Dokumenten, die uns unsere Kunden in Bezug auf die Produkte oder Dienstleistungen, die sie bei uns kaufen, zur Verfügung stellen.
  • Indirekt von unseren Kunden oder deren Vertretern. Zum Beispiel durch Informationen, die wir von unseren Kunden im Rahmen der Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen für sie erheben.
  • Direkt und indirekt aus Aktivitäten auf unseren Diensten. Zum Beispiel aus Übermittlungen über unser Website-Portal oder automatisch erfassten Website-Nutzungsdaten.

Weitergabe persönlicher Informationen

Perennials & Sutherland kann Ihre personenbezogenen Daten zu geschäftlichen Zwecken an Dritte weitergeben. Wenn wir personenbezogene Daten für geschäftliche Zwecke offenlegen, schließen wir einen Vertrag ab, der den Zweck beschreibt und den Empfänger verpflichtet, diese personenbezogenen Daten sowohl vertraulich zu behandeln als auch für keinen anderen Zweck als die Vertragserfüllung zu verwenden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an die folgenden Kategorien von Dritten weiter:

  • Dienstleister. Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten an Anbieter weitergeben, die wir mit der Erbringung von Dienstleistungen für uns beauftragt haben, wenn dies für die Dienstleistung erforderlich ist.
  • Verbundene Unternehmen von Perennials & Sutherland, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist. 
  • Wir können auch personenbezogene Daten über Sie herausgeben, wenn Sie uns dazu anweisen oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet oder autorisiert sind oder wenn wir vernünftigerweise glauben, dass die Offenlegung erforderlich ist, um (a) eine behördliche Anfrage zu erfüllen; (b) die gesetzlichen Anforderungen erfüllen oder uns zugestellte rechtliche Verfahren einhalten; oder (c) unsere gesetzlichen Rechte oder unser Eigentum oder Drittlizenzgeber von Material in den Diensten zu schützen oder zu verteidigen.

Offenlegung personenbezogener Daten für geschäftliche Zwecke

In den letzten zwölf (12) Monaten hat Perennials & Sutherland die folgenden Kategorien personenbezogener Daten für geschäftliche Zwecke an Dienstleister weitergegeben:

  • Kennungen.
  • California Customer Records Kategorien personenbezogener Daten.
  • Kommerzielle Informationen.
  • Internet oder andere ähnliche Netzwerkaktivitäten.
  • Rückschlüsse aus anderen personenbezogenen Daten.

Alle Kategorien personenbezogener Daten können im Zusammenhang mit der Speicherung und sonstigen Verarbeitung dieser Daten an Anbieter von Datenbank- oder Datenspeicherungs- und Archivierungsdiensten weitergegeben werden.

Verkauf von personenbezogenen Daten

In den vorangegangenen zwölf (12) Monaten hat Perennials & Sutherland keine personenbezogenen Daten verkauft.

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten gemäß dem CCPA

Der CCPA gewährt Verbrauchern (in Kalifornien ansässige Personen) spezifische Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten, obwohl das Gesetz diese Rechte von der Anwendung auf Sie ausschließen oder ausschließen kann, je nachdem, in welchem ​​Kontext Sie Perennials & Sutherland personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Dementsprechend ist es möglich, dass die in diesem Abschnitt der Richtlinie beschriebenen Rechte im Rahmen des CCPA nicht auf Sie zutreffen. Soweit diese Rechte gemäß dem CCPA für Sie gelten, beschreibt dieser Abschnitt Ihre CCPA-Rechte und erläutert, wie Sie diese Rechte ausüben.

Die Ausübung Ihrer Rechte gemäß dem CCPA kann es erforderlich machen, dass Sie uns einen nachprüfbaren Verbraucherantrag stellen. Um zu überprüfen, ob Sie ein Verbraucher sind, der dem CCPA unterliegt, werden wir zunächst versuchen, die personenbezogenen Daten zu verwenden, die Sie uns bereits bereitgestellt haben. Wenn diese Informationen nicht ausreichen, können wir Sie zum Zwecke einer solchen Überprüfung um zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen bitten (was die Anforderung einer unterschriebenen Erklärung unter Androhung eines Meineids einschließen kann), obwohl wir versuchen werden, die Erhebung zusätzlicher personenbezogener Daten von Ihnen zu vermeiden . Wenn wir zusätzliche personenbezogene Daten zu Überprüfungszwecken erheben, verwenden wir diese Daten nur für diese Überprüfung und zu Sicherheits- oder Betrugspräventionszwecken. 

Zugang zu spezifischen Informationen und Datenübertragbarkeitsrechten

Sie haben das Recht zu verlangen, dass Perennials & Sutherland Ihnen bestimmte Informationen über unsere Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in den letzten 12 Monaten offenlegt. Sobald wir Ihre überprüfbare Verbraucheranfrage erhalten und bestätigt haben und bestätigen, dass der CCPA für eine solche Anfrage gilt (siehe Ausübung von Zugriffs-, Datenübertragungs- und Löschrechten), werden wir Ihnen offenlegen:

  • Die Kategorien persönlicher Informationen, die wir über Sie gesammelt haben.
  • Die Kategorien von Quellen für die persönlichen Informationen, die wir über Sie gesammelt haben.
  • Unser geschäftlicher oder kommerzieller Zweck zum Sammeln oder Verkaufen dieser persönlichen Informationen.
  • Die Kategorien von Dritten, mit denen wir diese persönlichen Informationen teilen.
  • Die spezifischen persönlichen Informationen, die wir über Sie gesammelt haben (auch als Datenportabilitätsanforderung bezeichnet).
  • Wenn wir Ihre persönlichen Daten für geschäftliche Zwecke verkauft oder offengelegt haben, werden zwei separate Listen veröffentlicht:

    – Verkäufe, Identifizierung der Kategorien personenbezogener Daten, die jede Kategorie von Empfängern erworben hat; und

    – Offenlegung für geschäftliche Zwecke, wobei die Kategorien personenbezogener Daten identifiziert werden, die jede Kategorie von Empfängern erhalten hat.

Löschanforderungsrechte

Sie haben das Recht zu verlangen, dass Perennials & Sutherland alle Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfasst und gespeichert haben, löscht, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen. Sobald wir Ihre überprüfbare Verbraucheranfrage erhalten und bestätigt haben (siehe Ausübung von Zugriffs-, Datenübertragungs- und Löschrechten) werden wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Aufzeichnungen löschen (und unsere Dienstleister anweisen, diese zu löschen), es sei denn, es liegt eine Ausnahme vor.

Wir können Ihren Löschantrag ablehnen, wenn die Aufbewahrung der Informationen für uns oder unseren/n Dienstleister(n) erforderlich ist, um:

  1. Die Transaktion abschließen, für die wir die personenbezogenen Daten erhoben haben, eine von Ihnen angeforderte Ware oder Dienstleistung bereitstellen, im Rahmen unserer laufenden Geschäftsbeziehung mit Ihnen vernünftigerweise erwartete Maßnahmen ergreifen oder unseren Vertrag mit Ihnen anderweitig erfüllen.
  2. Erkennen Sie Sicherheitsvorfälle, schützen Sie sich vor böswilligen, betrügerischen, betrügerischen oder illegalen Aktivitäten oder verfolgen Sie die Verantwortlichen für solche Aktivitäten.
  3. Debuggen Sie Produkte, um Fehler zu erkennen und zu beheben, die die vorhandene beabsichtigte Funktionalität beeinträchtigen.
  4. Ausübung der freien Meinungsäußerung, Gewährleistung des Rechts eines anderen Verbrauchers auf Ausübung ihrer Rechte auf freie Meinungsäußerung oder Ausübung eines anderen gesetzlich vorgesehenen Rechts.
  5. Einhaltung des California Electronic Communications Privacy Act (Kal. Strafgesetzbuch § 1546 .) et. sek.).
  6. Beteiligen Sie sich an öffentlichen oder begutachteten wissenschaftlichen, historischen oder statistischen Forschungen im öffentlichen Interesse, die alle anderen geltenden Ethik- und Datenschutzgesetze einhalten, wenn die Löschung der Informationen die Leistung der Forschung wahrscheinlich unmöglich machen oder ernsthaft beeinträchtigen könnte, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung nach Aufklärung erteilt haben .
  7. Ermöglichen Sie ausschließlich interne Verwendungen, die auf Grundlage Ihrer Beziehung zu uns angemessen auf die Erwartungen der Verbraucher abgestimmt sind
  8. Erfüllen Sie eine gesetzliche Verpflichtung.
  9. Machen Sie andere interne und rechtmäßige Verwendungen dieser Informationen, die mit dem Kontext vereinbar sind, in dem Sie sie bereitgestellt haben.

Ausübung von Zugriffs-, Datenübertragbarkeits- und Löschrechten

Um die oben beschriebenen Zugriffs-, Datenübertragbarkeits- und Löschungsrechte auszuüben, senden Sie uns bitte eine nachprüfbare Verbraucheranfrage, indem Sie entweder:

  • Rufen Sie uns unter 888.322.4773 an.
  • Besuchen Sie uns auf Staudenfabrics.com
  • Kontaktieren Sie uns unter info@perennialsfabrics.com

Nur Sie oder eine beim kalifornischen Außenminister registrierte Person, die Sie ermächtigen, in Ihrem Namen zu handeln, können eine überprüfbare Verbraucheranfrage in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten stellen. Sie können auch im Namen Ihres minderjährigen Kindes einen nachprüfbaren Verbraucherantrag stellen.

Sie können innerhalb von 12 Monaten nur zweimal einen nachprüfbaren Verbraucherantrag auf Zugang oder Datenübertragbarkeit stellen. Die überprüfbare Verbraucheranfrage muss:

  • Geben Sie ausreichende Informationen an, die es uns ermöglichen, angemessen zu überprüfen, ob Sie die Person sind, über die wir personenbezogene Daten gesammelt haben, oder ein bevollmächtigter Vertreter.
  • Beschreiben Sie Ihre Anfrage so detailliert, dass wir sie richtig verstehen, bewerten und beantworten können.

Wir können nicht auf Ihre Anfrage antworten oder Ihnen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wenn wir Ihre Identität oder Befugnis, die Anfrage zu stellen, nicht überprüfen und bestätigen können, dass sich die personenbezogenen Daten auf Sie beziehen.

Wenn Sie eine überprüfbare Verbraucheranfrage stellen, müssen Sie kein Konto bei uns erstellen.

Wir verwenden personenbezogene Daten, die in einer überprüfbaren Verbraucheranfrage bereitgestellt werden, nur, um die Identität des Anfragenden oder die Berechtigung, die Anfrage zu stellen, zu überprüfen.

Anweisungen zur Ausübung des Verkaufs-Opt-Out-Rechts finden Sie unter Opt-Out- und Opt-In-Rechte für den Verkauf persönlicher Informationen.

Antwortzeitpunkt und -format

Wir bemühen uns, auf eine überprüfbare Verbraucheranfrage innerhalb von fünfundvierzig (45) Tagen nach Erhalt zu antworten. Sollten wir mehr Zeit benötigen (bis zu 90 Tage), teilen wir Ihnen den Grund und die Nachfrist schriftlich mit.

Wenn Sie ein Konto bei uns haben, senden wir unsere schriftliche Antwort auf dieses Konto. Wenn Sie kein Konto bei uns haben, senden wir Ihnen unsere schriftliche Antwort nach Ihrer Wahl per Post oder elektronisch zu.

Alle von uns bereitgestellten Offenlegungen gelten nur für den Zeitraum von 12 Monaten vor dem Eingang der überprüfbaren Verbraucheranfrage. In der von uns bereitgestellten Antwort werden gegebenenfalls auch die Gründe erläutert, aus denen wir einer Anfrage nicht nachkommen können. Bei Anfragen zur Datenübertragbarkeit wählen wir ein Format zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten, das leicht zu verwenden ist und Ihnen die ungehinderte Übertragung der Informationen von einer Stelle an eine andere ermöglichen sollte.

Wir erheben keine Gebühr für die Bearbeitung oder Beantwortung Ihrer überprüfbaren Verbraucheranfrage, es sei denn, diese ist übermäßig, sich wiederholend oder offensichtlich unbegründet. Wenn wir feststellen, dass die Anfrage gebührenpflichtig ist, teilen wir Ihnen mit, warum wir diese Entscheidung getroffen haben, und erstellen Ihnen einen Kostenvoranschlag, bevor Sie Ihre Anfrage abschließen.

Opt-out und Opt-in-Rechte für den Verkauf personenbezogener Daten

Wenn Sie 16 Jahre oder älter sind, haben Sie das Recht, uns jederzeit anzuweisen, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu verkaufen (das „Recht auf Widerspruch“). Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten von Verbrauchern, von denen wir wissen, dass sie jünger als 16 Jahre sind, es sei denn, wir erhalten eine bestätigende Genehmigung (das „Recht auf Opt-in“) entweder von dem Verbraucher, der zwischen 13 und 16 Jahre alt ist, oder ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Verbrauchers unter 13 Jahren. Verbraucher, die sich für den Verkauf personenbezogener Daten anmelden, können sich jederzeit von zukünftigen Verkäufen abmelden.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, können Sie (oder Ihr bevollmächtigter Vertreter) eine Anfrage an uns richten, indem Sie uns über die unten im Abschnitt „Kontakt“ angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren.

Sobald Sie einen Opt-out-Antrag stellen, warten wir mindestens zwölf (12) Monate, bevor wir Sie bitten, den Verkauf personenbezogener Daten erneut zu genehmigen. Sie können jedoch Ihre Meinung ändern und sich jederzeit wieder für den Verkauf personenbezogener Daten entscheiden, indem Sie uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren.

Sie müssen kein Konto bei uns erstellen, um Ihre Opt-out-Rechte auszuüben. Wir verwenden personenbezogene Daten, die in einer Opt-out-Anfrage bereitgestellt werden, nur, um die Anfrage zu überprüfen und zu erfüllen.

Recht auf Nicht-Diskriminierung

Wir werden Sie nicht diskriminieren, wenn Sie eines Ihrer CCPA-Rechte ausüben. Sofern nicht vom CCPA erlaubt, werden wir nicht:

  • Verweigern Sie Waren oder Dienstleistungen.
  • Ihnen unterschiedliche Preise oder Tarife für Waren oder Dienstleistungen in Rechnung stellen, auch durch die Gewährung von Rabatten oder anderen Vorteilen oder die Verhängung von Strafen.
  • Ihnen ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen anzubieten.
  • Schlagen Sie vor, dass Sie möglicherweise einen anderen Preis oder Satz für Waren oder Dienstleistungen oder ein anderes Niveau oder eine andere Qualität von Waren oder Dienstleistungen erhalten.

Wir können Ihnen jedoch bestimmte vom CCPA zugelassene finanzielle Anreize anbieten, die zu unterschiedlichen Preisen, Tarifen oder Qualitätsstufen führen können. Jeder von uns angebotene, von der CCPA genehmigte finanzielle Anreiz bezieht sich in angemessener Weise auf den Wert Ihrer personenbezogenen Daten und enthält schriftliche Bedingungen, die die wesentlichen Aspekte des Programms beschreiben. Die Teilnahme an einem finanziellen Anreizprogramm erfordert Ihre vorherige Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.

Kontaktieren Sie Uns

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu diesem Hinweis, unserer Datenschutzerklärung, der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden, Ihren Wahlmöglichkeiten und Rechten in Bezug auf eine solche Verwendung haben oder Ihre Rechte nach kalifornischem Recht ausüben möchten, zögern Sie bitte nicht, kontaktiere uns unter:

Telefon: 888.322.4773
Website: Staudenfabrics.com/care-support/contact
E-Mail: info@perennialsfabrics.com

Anschrift:

Stauden und Sutherland, LLC.
Achtung: Marketing
1600 Vizekönig Dr. Suite 500
Dallas, Texas 75235
E-Mail-Kontakt: info@perennialsfabrics.com

11922039.5 044107.00001